28. Oktober 2021

EuroCup in Groningen: Maik & Joel vor internationaler Premiere

Nach zwei gespielten deutschen Rankingturnieren konnten vor allen Dingen die Berliner Newcomer Maik Rannefeld & Joel Nißlein durch starke Leistungen überzeugen. Zurzeit belegen die beiden Hauptstädter Platz 5 im deutschen Ranking, sind aber noch in der Lage die oberen Topteams zu schlagen.

Grund genug für FOOTVOLLEY GERMANY den beiden Newcomern internationale Erfahrung zu ermöglichen. Maik & Joel vertreten am kommenden Wochenende unseren Verband und starten beim Euro-Cup in Groningen/Niederlande.

Und es wird mit Sicherheit eine großartige Erfahrung. Das mit 28 Teams gespickte Teilnehmerfeld mit Teams aus 12 Nationen (u.a. Brasilien, Israel, Portugal, Spanien,…) kann sich sehen lassen. Alle Nationen schicken Ihre besten und erfahrensten Spieler, so dass das Turnier einer inoffiziellen Europameisterschaft gleichzusetzen ist. In der Vergangenheit konnten unsere deutschen Topteams dieses Turnier zwei Mal gewinnen. Mo Obeid gelang dies einmal mit Tom Noack(+) und einmal mit Markus Dieckmann.

Für die Jungs von Beachkick Berlin, die langjährige Erfahrung im Beach Soccer auf dem Buckel haben, werden wir die Messlatte nicht allzu hoch hängen. Es werden viele Eindrücke auf die Jungs niederprasseln. U.a. wird auch erstmalig ein Damenturnier gespielt.

Eine besondere Erfahrung wird der dritte deutsche Athlet bei dem Turnier sein. Dennis Bessel wird zusammen im Herrenfeld mit der brasilianischen Pro-Spielerin Nathalie Martins aus Rio de Janeiro antreten.

mehr Infos zum Turnier, hier: http://www.footvolleygroningen.nl/index.php?s=internationaal_toernooi

FOOTVOLLEY GERMANY wünscht euch viel Spaß und maximalen Erfolg!

EnglishGerman
Instagram
Youtube