28. September 2021

Footvolley-Showmatch in Ingolstadt

Im Rahmen des Finalturniers der European Beachvolleyball Foundation (EBF), der größten Breitensportorganisation im Beachvolleyball, gaben die Organisatoren der EBF den Spielern von Footvolley Germany die Möglichkeit ihren Sport zu präsentieren. Neben den erfahrenen Spielern Mo Obeid und Dennis Bessel, reisten auch die Frankenthaler Jakob Domke und Markus Matthies zum Baggersee Ingolstadt. Eine perfekte Location mit 12 Beachvolleyballplätzen und toller organisatorischer Rahmenbedingungen. Vor allen Dingen die spektakulären Flugeinlagen von Mo Obeid und Jakob Domke kamen gut an. Beim anschließenden offenen Training war die Nachfrage recht groß.

Hintergrund des Showspiels ist die Aufnahme von Footvolley-Turnieren in die Turnierserie der EBF in der nächsten Saison. Ca. 10-15 Turniere im Süddeutschen Raum sollen es nach Wunsch der Organisatoren der EBF sein. Details und Umfang der Kooperation zwischen der EBF und Footvolley Germany werden wir in Kürze bekanntgeben. weitere Infos: http://www.ebf.li/

Fotos: EBF

ingolstadt4 ingolstadt1 ingolstadt2 ingolstadt3

EnglishGerman
Instagram
Youtube