31. Juli 2021

Preisverleihungen für das Jahr 2020

Robert Lewandowski, Malaika Mihambo, Leon Draisaitl, Lucy Bronze oder der FC Bayern München. Wie kann man diese Namen in einen Zusammenhang bringen? Sie sind alle für das Jahr 2020 mit Auszeichnungen geehrt worden, die sie in ihrer Sportart bzw. in Deutschland zu den Besten küren. Auch wir möchten das für unsere Footvolleyspieler und -spielerinnen für ein turbulentes Jahr 2020 machen, um das Jahr mit einem positiven Ereignis zu verabschieden. Hierfür werden Preise in den Kategorien Bester Spieler , Bester U23 Spieler , Bester Spieler Ü40, Bestes Team männlich, Bestes Team weiblich und Bester Verein vergeben. Die Preise werden nach den in 2020 erzielten Rankingpunkten vergeben.

In der Kategorie Bester Verein kamen folgende Ergebnisse zu stande:

  1. CSV Frankenthal (1371 Pkt.)
  2. Hertha BSC Berlin (715 Pkt.)
  3. SC Brück (580 Pkt.)

Herzlichen Glückwunsch an alle drei Vereine! Ohne die strukturierte Vereinsarbeit könnten die Footvolleyturniere nicht so erfolgreich stattfinden. Dabei wünschen wir euch weiterhin viel Erfolg und vor allem Spaß beim Training und bei der Organisation von Vereinsevents.


Die drei besten Ü40 Spieler stellten sich wie folgt auf:

  1. Thomas Steinmeyer (FC Germania Enkheim)
  2. Manfred Roth (VfL Stuttgart)
  3. Joselio Gomes Eugenio (Hertha BSC Berlin)

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle, hier wurde der Trainings- und Zeitaufwand mit starken Leistungen belohnt!

„Footvolley ist ein Sport, der sich aus Alter, Geschlecht oder Ländergrenzen nichts macht“

– Unknown

Und daher werden auch die besten U23 Spieler des Jahres geehrt.

  1. Mitch Weber (CSV Frankenthal)
  2. Lukas Kicherer (1. FCA 04 Darmstadt)
  3. Nils Keller (CSV Frankenthal)

Herausragende Leistungen von den Spielern und viel Erfolg euch für die kommenden Jahre!

Der beste Spieler über alle drei Rankings dieses Jahr gesehen darf selbstverständlich nicht fehlen. An dieser Stelle wird die Auszeichnung für den besten Footvolleyspieler Deutschlands wie in den vergangenen drei Jahren nach Berlin vergeben: Herzlichen Glückwunsch an Joel Nisslein von Hertha BSC Berlin, der als Spieler, als Coach, als Organisator und Vertreter des deutschen Footolleysports seit Jahren und so auch dieses Jahr glänzte und einen außergewöhnlich großen Beitrag zu der Entwicklung des Sports in Deutschland leistet.

Footvolley ist und bleibt dennoch ein Teamsport und daher werden zum Schluss die besten Teams des Jahres, die in allen drei Turnieren unglaublich gut gespielt und sich trotz der teilweise schwierigen Trainingsumstände von Turnier zu Turnier weiterentwickelt haben, geehrt! Herzlichen Glückwunsch an die Teams:

Bestes Team 2020 (Damen)

  1. Nicole Kraus/Lea Storzum (CSV Frankenthal)
  2. Carolin Schultze/Jule Saam (Hertha BSC Berlin/SandBall Leipzig)
  3. Stella Glöckner/Kim Kiefer (SC Brück/Karlsruher TV)

Bestes Team 2020 (Herren)

  1. Dennis Weber/Mitch Weber (CSV Frankenthal)
  2. Joel Nisslein/Lukas Kicherer (Hertha BSC Berlin/1. FCA 04 Darmstadt)
  3. Jakob Domke/Rayan Rangel da Souza (CSV Frankenthal)

Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg für kommende nationale und internationale Turniere und dass ihr weiterhin der Welt zeigt, dass man trotz langem Winter eine gute Footvolleynation sein kann!

In diesem Sinne wünschen wir allen ein frohes Fest, einen guten Rutsch und ein sportlich erfolgreiches und gesundes Jahr 2021!

EnglishGerman
Instagram
Youtube